Sieg zum Abschied von Frank

Wir sind noch völlig aus dem Häuschen! Gestern wurde Frank vor seinem letzten Heimspiel gebührend verabschiedet. Anschließend fand dann das schwere Spiel gegen ASV Hamburg statt.

Das Hinspiel ging 0:5 aus unserer Sicht aus und bereits nach 10 Minuten stand es dann gestern such wieder 1:0 für die Gäste. Aber dank einer tollen Moral und viel Kampfgeist konnte die Partie mit 5:3 gewonnen werden. 💪🏻

Im Fokus stand aber natürlich das letzte Spiel von Frank Neben. Frank, wir verdanken Dir viel und wünschen Dir für die Zukunft nur das Beste!!