Aussetzung des Trainings- und Spielbetriebs ab dem 31.10.2020

Nachdem die Bundesregierung zusammen mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer heute u.A. ein Verbot zur Ausübung von Amateursport mit mehr als zwei Personen beschlossen hat, welches ab dem 02.11.2020 deutschlandweit gilt, hat die Abteilungsleitung entschieden bereits ab dem kommenden Wochenende keine Spiele mehr mit Beteiligung unserer Mannschaften zuzulassen. Dies gilt sowohl für Heim- als auch für Auswärtsspiele. Die Spiele wurden bereits abgesetzt, die Fußballer des tus BERNE sind damit bereits ab dem 31.10.2020 im „Sport-Lockdown“ – einige Mannschaften haben ihr Training für diese Woche bereits abgesagt.

Die nun beschlossenen Maßnahmen gelten vorerst bis Ende November, wir hoffen, dass wir im Dezember dann wieder auf dem Platz stehen können.

An dieser Stelle ist nur eines wichtig: Bleibt gesund!