Fußballabteilung
Einladung zur Abteilungsversammlung per Videokonferenz

Einladung zur Abteilungsversammlung per Videokonferenz

Liebe Mitglieder,

aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist die Durchführung der Abteilungsversammlung als Präsenz-Veranstaltung leider nicht möglich. Aus diesem Grund wird die Abteilungsversammlung via MS Teams stattfinden. Bereits in der Vereinszeitung Blickpunkt (Ausgabe 02/2021) haben wir fristgemäß dazu eingeladen, an dieser Stelle möchten wir den Link zur Videokonferenz veröffentlichen. Sie gelangen dahin über folgenden Link: https://bit.ly/3cBtlNS

Tagesordnung

TOP 1:             Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2:             Genehmigung des Protokolls der Abteilungsversammlung vom 15.04.2019
TOP 3:             Entgegennahme und Diskussion des Kassenberichts
TOP 4:             Bericht über die Corona-Zeit
TOP 5:             Jahresberichte der Abteilungsleitung, der Kassenwartin, des Jugendleiters und des Schiedsrichterobmannes
TOP 6:             Entlastung der Kassenwartin und der Abteilungsleitung
TOP 7:             Wahlen (Abteilungsleitung, Delegierten)
TOP 8:             Bericht über geplante Vorhaben
TOP 9:             Mitarbeit in der Abteilung
TOP 10:           Sonstiges

Hinweise zu den Wahlen

In diesem Jahr stehen sowohl die Wahlen der Abteilungsleitung, als auch der Delegierten an. Die Abteilungsleitung wird für zwei Jahre gewählt, die Delegierten in diesem Fall nur für ein Jahr, da auf der nächsten Abteilungsversammlung turnusmäßig erneut die Wahlen der Delegierten anstehen – im vergangenen Jahr konnte das aufgrund der Corona-Pandemie nicht erfolgen.

Aus dem aktuellen Team der Abteilungsleitung werden Benjamin Kuschma (bisher stv. Abteilungsleiter) und Oliver Pogrzeba (bisher kommissarisches Mitglied) aus persönlichen Gründen ausscheiden. Zu Wahl stehen André Knorr (als Abteilungsleiter), Antje Sakowski (als stv. Abteilungsleiterin), Brigitte Steckel (als Kassenwartin) und Dominik Voigt (als Jugendleiter).

Für die Wahl der Delegierten ist jedes Mitglied mit einem Alter von mindestens 16 Jahren aufgerufen sich zur Wahl stellen zu können. Die Delegierten vertreten die Fußballabteilung in der Hauptversammlung des Gesamtvereins, wo über wesentliche Änderungen im Gesamtverein abgestimmt wird.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Fußballabteilung mit einem Mindestalter von 16 Jahren.

Wir freuen uns auf die Teilnahme zahlreicher Mitglieder!

Sportliche Grüße
Die Abteilungsleitung