0

2. tus Berne sommer-Cup 2016

image001

Hallo Fußballfreunde,

auch im Jahr 2016 sind wir wieder am Start und laden euch hiermit zu der zweiten Auflage vom tus

BERNE SommerCup ein. Wir laden euch hiermit ein an unserem Turnier teilzunehmen. Vom 15. Juli bis zum 17. Juli 2016 erwarten wir euch und eure Mannschaften auf unserer Sportanlage an der Berner Allee. Die Turniere sind auf 10 Mannschaften (B-Junioren nur 6 Mannschaften) pro Altersklasse begrenzt.

 

Die B-Junioren starten am 15. Juli 2016 (18:00 – 21:00 Uhr)

– 2 Gruppen à 3 Mannschaften (Spielzeit 1×25 Minuten auf 11er Feld)

– Die jeweiligen Gruppensieger qualifizieren sich für das Finale

– Das Finale wird am Sonntag, 17. Juli 2016 als

Abschluss gespielt (2×25 Min)PokaleNah

– Jahrgänge 1999/2000

 

Die C-Junioren spielen am 17. Juli 2016 (14:30 –

17:30 Uhr)

– 2 Gruppen à 5 Mannschaften (Spielzeit 1×10 Minuten

auf 7er Feld)

– Anschließend Halbfinale und Finale

– 6 Feldspieler + Torwart max. 3 Ersatzspieler pro Spiel

– Jahrgänge 2001/2002

 

Für die D- und E-Junioren veranstalten wir ein 2-Tagesturnier am 16. und 17. Juli 2016

– Vorrunde: 2 Gruppen à 5 Mannschaften (Spielzeit 1×10 Minuten auf 7er Feld)

– 6 Feldspieler + Torwart max. 3 Ersatzspieler pro Spiel

 

Samstag den 16.07.16; 12:00-14:15 Uhr; E-Junioren Jahrgang 2005/2006

Samstag den 16.07.16; 14:15-16:30 Uhr; D-Junioren Jahrgang 2003/2004

 

– Die ersten 3 jeder Gruppe qualifizieren sich für die Finalrunde am Sonntag

– Finalrunde: 2 Gruppen à 3 Mannschaften (Spielzeit 1x 12 Minuten auf 7er Feld)

– Anschließend spielen die Mannschaften, je nach Platzierung in der jeweiligen Gruppe der

Finalrunde, Platzierungsspiele um die Plätze 5, 3 und 1.

 

Sonntag den 17.07.16; 12:00-14:30 Uhr, D+E Junioren parallel

 

Die F-Junioren spielen in ihren Jahrgängen am 16. Juli 2016 (09:00 – 12:00 Uhr)

– Je Jahrgang 2 Gruppen à 5 Mannschaften (Spielzeit 1×10 Minuten auf 6er Feld, wie in der Halle)

– Anschließend Halbfinale und Finale

– 5 Feldspieler + Torwart max. 4 Auswechselspieler pro Spiel

– Gespielt wird auf 5m Tore

– Jahrgang 2007 / Jahrgang 2008 (NEU in 2016: je Jahrgang ein Turnier)

– Jeder teilnehmende Spieler erhält ein Präsent

 

Die G-Junioren spielen in ihren Jahrgängen am 17. Juli 2016 (09:00 – 12:00 Uhr)

– Je Jahrgang 2 Gruppen à 5 Mannschaften (Spielzeit 1×10 Minuten auf 6er Feld, wie in der Halle)

– Anschließend Halbfinale und Finale

– 5 Feldspieler + Torwart max. 4 Auswechselspieler pro Spiel

– Gespielt wird auf 5m Tore

– Jahrgang 2009 / Jahrgang 2010 (NEU in 2016: je Jahrgang ein Turnier)

– Jeder teilnehmende Spieler erhält ein Präsent

 

NEU in 2016: Die Ehrenamtlichen spielen am 16. Juli 2016 (16:30 – 18:00 Uhr)

– 2 Gruppen à 4 Mannschaften (Spielzeit 1×10 Minuten auf 7er Feld)

– Anschließend Halbfinale und Finale

– 6 Feldspieler + Torwart max. 3 Ersatzspieler pro Spiel

– Voraussetzung: Ehrenamtliche Tätigkeit in einem Fußballverein

– Spielgemeinschaften zugelassen!

 

Rahmenprogramm

Für ein vielfältiges Rahmenprogramm u.a. mit Torwandschießen, Fußballtennis uva., sowie

Verpflegung zu fairen Preisen ist, wie auch schon 2015, an allen Turniertagen gesorgt.

 

Die Startgebühr beträgt 40 € pro Mannschaft, für G- und F-Junioren 30€. Überweisung bitte erst nach Erhalt der Teilnahmebestätigung!

 

Anmeldung per Mail an SommerCup@tusberne.de Als Betreff bitte „tus BERNE SommerCup“ angeben Bitte folgende Daten bei der Anmeldung mit angeben:

Verein

– Jahrgang

– Ansprechpartner

– Telefonnummer Ansprechpartner

– E-Mail Adresse Ansprechpartner

 

Anmeldefrist ist der 31. Januar 2016, im Februar werden die Teilnahmebestätigungen versendet!

 

Weitere Informationen erhaltet ihr bei Facebook: http://www.facebook.com/bernesommercup/

 

Bei weiteren Fragen bitte bei Andre Knorr (0157 54217151) oder Dominik Voigt (0176 76779830)

melden. Oder natürlich über die E-Mail-Adresse sommercup@tusberne.de.

Wir würden uns freuen euch und eure Mannschaften bei uns (erneut) begrüßen zu dürfen. Mit sportlichem Gruß

die tus BERNEimage005

Fußballjugend

Hier die Einladung als PDF

Admin

Schreibe einen Kommentar